Northeimer Datenbank Deutsches Gedicht

Auf die verstellte Lesbia von

Auf die verstellte Lesbia

Will man den Minen nach von ihr ein Urtheil fällen,
So sind dieselben zwar ein Bild der Sittsamkeit,
Denn Lesbia weiß sich von aussen so zu stellen,
Daß man in Anfang ihr so Lieb als Hertze weyht.
Doch wenn man selbge lernt ein wenig näher kennen,
Und ihr die Masque nur vom Angesichte reist,
So wird man sie mit recht ein Abentheuer nennen,
Es ist nicht alles Gold, was schön und herrlich gleist.