Northeimer Datenbank Deutsches Gedicht

Wie die Augen sinken von

Wie die Augen sinken
in dem tiefen Rhein!
Und wie die Sternlein da unten helle blinken!
gute Nacht, lieber Freund.