Northeimer Datenbank Deutsches Gedicht

An Leukon von

An Leukon

Rosen pflücken, Rosen blühn,
morgen ist nicht heut!
Keine Stunde laß entfliehen,
flüchtig ist die Zeit!

Trinke, küsse! Sieh, es ist
heut Gelegenheit!
Weißt du, wo du morgen bist?
Flüchtig ist die Zeit!

Aufschub einer guten Tat
hat schon oft gereut!
Hurtig leben ist mein Rat,
flüchtig ist die Zeit!