Northeimer Datenbank Deutsches Gedicht

Mit einem Ringe von

Mit einem Ringe

Dies Ringlein soll dir sagen,
daß ich dir treu und hold.
Du sollst es immer tragen
in gut' und bösen Tagen
so lauter wie sein Gold!

Darinnen eingelassen
herzrot ist ein Rubin.
Ich will so fest dich fassen
und dich noch minder lassen
als wie der Reifen ihn.

Mit feinen Goldschmiedschlägen
band Liebe dich und mich.
Ich ward, um dich zu hegen
du wardst, um dich zu legen
ganz fest und treu an mich!