Northeimer Datenbank Deutsches Gedicht

Glaubst du denn: von Mund zu Ohr von

Glaubst du denn: von Mund zu Ohr
Sei ein redlicher Gewinst?
Ɯberliefrung, o du Tor,
Ist auch wohl ein Hirngespinst!
Nun geht erst das Urteil an;
Dich vermag aus Glaubensketten
Der Verstand allein zu retten,
Dem du schon Verzicht getan.