Northeimer Datenbank Deutsches Gedicht

Auff eben dieselbige und meine Tauffe von

Auff eben dieselbige und meine Tauffe

Gebohren zu dem Tod/ und Leben außerkohren/
Verlohren da ich kam/ durch Christum new gebohren/
Dring ich durchs finster Thal des trüben Todes hin/
Zu Gott der Leben heist/ und lebend mein Gewinn
So kam ich auff die Welt in dunckel voller Nacht/
Und ward in Christus Kirch in hellem Tage bracht.