Northeimer Datenbank Deutsches Gedicht

An Herrn Lucas Jeltschen von

An Herrn Lucas Jeltschen JC. über seine und Jungfrawen Elisabeth Gottswaldin Hochzeit

In dem die heisse Zeitt und überhäuffte Sachen
Euch matt und sonder Lust/ und ohne Kräffte machen:
Habt unter einem Baum ihr Schatten nur begehrt/
Der euch aus Gottes Wald nach ewrem Wundsch beschert/
In künfftig läst den Wundsch Apollo mir gelingen;
So wird er (hoff ich) euch was mehr denn Schatten bringen.