Northeimer Datenbank Deutsches Gedicht

Christlicher Vorhabens-Zweck von

Christlicher Vorhabens-Zweck

Ach Allheit / der ich mich in allem hab ergeben /
mit allem was ich bin / beginne / denk und dicht!
zu deiner hohen Ehr mein Spiel und Ziel ich richt.
ach laß den Engel-Zweck / dein Lob laß mich erstreben.
laß nichts / als was dich liebt und lobet / an mir leben.
Ach gib mir Hitz' und Witz / zu richten meine Pflicht.
versag / den Geistes- Strom / die Flügelflamm / mir nicht.
ja mach den Muht zu Glut: dich brünstig zuerheben!
Ich such kein eigne Ehr / verdiene sie auch nie.
Siht aber jemand was Geist-nutzliches allhie:
so bitt' ich ihn durch Gott / er woll mir nicht zuschreiben
das Gut' in meiner Schrifft. der Ewig' ists allein /
der mir das Gute flöst in Geist und Feder ein.
Nur sein soll alles Lob / von mir und allen / bleiben.