Northeimer Datenbank Deutsches Gedicht

Uber den beliebten Gottheits-Tempel die Keuschheit von

Uber den beliebten Gottheits-Tempel die Keuschheit

Ach Keuschheit / du hoch Edles Gut /
wie hastu doch vor allen
zur Wohnung Gott gefallen?
Er nam / von dir / sein Fleisch und Blut.
Ja wider die Natur selbst thut:
gleich nach der Botschafft schallen /
solt' dich sein Krafft bestrahlen;
das Amen sagt der Glaubens-Muht.
Der Glaube kan die Schwachheit bringen /
zu würken in den Himmels dingen.
Der Glaube ist die höchste Krafft.
Sie zieht an sich des Geistes Safft.
Der du dich glaubend liesst empfangen /
erfüll mein glaubiges verlangen!