Northeimer Datenbank Deutsches Gedicht

Uber die Allerheiligste Göttliche Dreyeinigkeit von

Uber die Allerheiligste Göttliche Dreyeinigkeit

Drey-Einig-Einig-Drey! auf nie begriffne Weise /
ist Gott das höchste Gut / des Wesens Wesenheit /
des Vrsprungs Vr-Vrsprung und Ewig vor der Zeit /
des Worts und Athems Safft / und alles Lebens Speise!
in jedlicher Person ich Christ- verständig preise
die Gottes Fülle / ja die Haubt-Vollständigkeit:
und doch derselben Seyn zertheilet nicht ausbreit.
bey meinem Seelen-Heil / geh' ich hierinnen leise?
die innerst Einigkeit in diesem Drey besteht /
welch' unvermängbar aus dem Einzeln Wesen geht:
zwo Ewig Einige doch unterschiedne Sachen!
Gott-Vatter / Sohn und Geist / du Einig wahrer Gott!
verzeih mirs / daß ich dich verklär / die ich nur Koht.
dein Klarheit will sich auch im duncklen sichtbar machen.