Northeimer Datenbank Deutsches Gedicht

Zum Glücklichen Neuen Jahrs-Anfang von

Zum Glücklichen Neuen Jahrs-Anfang

Herr Jesu mache du den Anfang meiner Sachen!
Dir / Dir befihl ich mich / mit allem meinen Thun.
Ach daß dein klarer Geist mir aus den Lippen rund' /
und glänzt / wie vor im Geist / itzt in dem Mund und Sprachen!
Ach daß die Flammenflüß herz-rührend' ausherbrachen /
daß meine Kähle wär ein Witz- und Warheit-Brunn!
das Chor ist schon erfüllt; Mein Herrscher / sag nur / Nun
so will ich / solt die Seel ausgehn / den Anfang machen.
Ich will / wie Crösus Sohn / vor lauter Lieb und Gier /
auch stumme Zung und Mund / dich zu bedienen / finden.
Mach nur die Rolle auf des lieben Tages schier /
und laß durch Glauben mich unglaublich überwinden:
das Erd' und Himmel froh erstaunend schauen an /
wie als durch deine Gnad / der Glaube schafft und kan.