Northeimer Datenbank Deutsches Gedicht

Vive si, che dopò morte tu vivi ancora von

Vive si, che dopò morte tu vivi ancora

Nach dem Tod das Leben geben / steht allein der Tugend zu /
die kan Ruh' im Leben schaffen / und das Leben in der Ruh.
Leuchtet hier ihr Strahl in uns: nach dem Tod wird unser Nahme
ewiglich in ihr erhellt / als ein ungeleschte Flamme.
Ist demnach / des Tugend Lebens / Hydrens-Art die rechte Prob:
zwey aus eines Tod entspringen: dort der Seele / hier das Lob.