Northeimer Datenbank Deutsches Gedicht

Un bel morir, fa l' huemo contento von

Un bel morir, fa l' huemo contento

Welches Lebens-Schiff von Wellen vieles Vnglücks wird geplagt /
freut sich über alle massen / wann der Wind im Port es jagt.
Ach wer wolt doch froh nit seyn / wer von Donner / Blitz und Regen
heim in sein Behausung käm / könt daselbst zu Ruh sich legen.
voller Hagel / Strahl / und Wasser / Leid / und Feindsal / ist die Welt:
drum das allersüssest Sterben mich allein zu frieden stellt.