Northeimer Datenbank Deutsches Gedicht

Gleichwie der Frülings-Wind die Schwalben uns her führet von

Gleichwie der Frülings-Wind die Schwalben uns her führet:
so Widerwärtigkeit / offt Lust und Trost gebiehret!