Northeimer Datenbank Deutsches Gedicht

Wie in der Winter-Erd der Blumen glanz verborgen von

Wie in der Winter-Erd der Blumen glanz verborgen:
so wird der Tugend Zier verheelet durch die Sorgen.