Northeimer Datenbank Deutsches Gedicht

In ein Stammbuch eines guten Freundes, als er im Kuckusbade war von

In ein Stammbuch eines guten Freundes, als er im Kuckusbade war

Da meine Kunst vorjezt nichts Rechts ersinnen kan
Und doch verbunden ist, ein Denckmahl herzuschreiben,
So las mich, werther Freund, stets deinen Freund verbleiben,
Und dencke so an mich wie an den Hercomann!