Northeimer Datenbank Deutsches Gedicht

Nichts anders als Verdruß bestürmet Seel und Geist von

Auf des Herrn Caspar anders seinen Abzug aus Schweidniz

Friedrich von Bock, Eques Siles.

Sonnet.

Nichts anders als Verdruß bestürmet Seel und Geist,
Mein Anders, daß ich dir nichts anders aufgesezet,
Als was die eckle Welt vor eitle Wahren schäzet
Und dein geübter Sinn der Einfalt Ausbruch heist.
Doch wie sich manche Gans auch unter Schwanen weist,
In Hippocrenens Quell sich manche Dohle nezet,
So dencke, hab ich gleich die Poesie verlezet,
Daß sie mich nicht wie dich mit Milch und Honig speist.

Geh nur indeßen hin, vermehre deinen Fleiß
Da, wo die Castalis aus goldnen Röhren fließet
Und mit der Elbe sich als eine Schwester küßet.
Die Canzel, welche schon von deinen Lehren weis,
Wird in Elysien vielleicht nach wenig Jahren
An dir, was Hippon einst vom Augustin, erfahren.