Northeimer Datenbank Deutsches Gedicht

An den Marschall von Frankreich von

An den Marschall von Frankreich, Grafen von S.

(1745.)

Gemeiner Tugenden kann nur ein Held entrathen:
Der Glanz von seinem Ruhm strahlt aus erhabnen Thaten,
Aus dem, was andern schwer und unerreichlich fällt.
Die Niedern müssen sich ein leichtres Lob erlesen;
Doch Scipio verbleibt ein Held,
Wär' er in Spanien auch nicht so keusch gewesen.