Northeimer Datenbank Deutsches Gedicht

Unser liebe Fraue von

Unser liebe Fraue
vom kalten Brunnen
bescher uns armen Landknechten
ein warme Sunnen,
daß wir nit erfrieren. —
Wohl in des Wirtes Haus
tragen wir ein vollen Säckel
und ein leeren wieder aus.