Northeimer Datenbank Deutsches Gedicht

Gebet von

Gebet

Mel. Seht ihr drei Rosse vor dem Wagen?

Ja, immer Friede mit den Guten
Und mit den Bösen immer Krieg!
Herr, führ' uns in der Hölle Gluten,
Nur immer führ' uns, Herr, zum Sieg!

Laß Recht und Wahrheit nicht verderben
Und fallen durch der Feinde Hand,
Laß lieber uns im Kampfe sterben
Und rette du das Vaterland!