Northeimer Datenbank Deutsches Gedicht

Hört ich die Warnenden itzt ... von

Hört ich die Warnenden itzt ...

Hört ich die Warnenden itzt, sie lächelten meiner und
dächten,
Früher anheim uns fiel, weil er uns scheute, der Tor.
Und sie achtetens keinen Gewinn, ...
...
Singt, o singet mir nur, unglückweissagend, ihr
Furchtbarn,
Schicksalsgötter, das Lied immer und immer ums
Ohr.
Euer bin ich zuletzt, ich weiß es, doch will zuvor ich
Mir gehören und mir Leben erbeuten und Ruhm.