Northeimer Datenbank Deutsches Gedicht

Die jubelnd nie ... von

Die jubelnd nie ...

Die jubelnd nie den überschäumten Becher
Gehoben in der heiligen Mitternacht,
Und denen nie ein dunkles Mädchenauge,
Zur Sünde lockend, sprühend zugelacht -

Die nie den ernsten Tand der Welt vergaßen
Und freudig nie dem Strudel sich vertraut -
O sie sind klug, sie bringen's weit im Leben ...
Ich kann nicht sagen, wie mir davor graut!