Northeimer Datenbank Deutsches Gedicht

Im Mondschein von

Mondschein.

Ich dachte gestern nacht,
Die Sterne müssen singen,
Als ich aufgewacht
Und es leise hörte klingen.

Es war aber eine Handharfe,
Die durch die Räume drang,
Und durch die kalte, scharfe
Nacht klang es so bang.

Dachte so verlornem Ringen,
Gebeten und Flüchen nach,
Und noch lange hört' ich es singen,
Lag lang' noch wach.