Northeimer Datenbank Deutsches Gedicht

Abendlied von

Abendlied.

Wie still die Nacht!
In Andacht muß ich lauschen.
Es schweigt das Erdenrauschen
Der Sternennacht.

Ich höre nur
Ein ätherreines Klingen
Von goldnen Engelsschwingen
Ob weiter Flur.