Northeimer Datenbank Deutsches Gedicht

Mahnung von

Mahnung

Ich hab meine tote Mutter gesehn
Im Traum an mir vorübergehn.

Sie hob die Hände und sprach: Vergib,
Mich quält dein blondes, lachendes Lieb.

Über flatternden Locken und jungem Gesicht
Vergiß deine tote Mutter nicht!