Northeimer Datenbank Deutsches Gedicht

Mahnung von

Mahnung

Nicht wie der Tor, den man weise genannt
Birg in der Tonne
Dich vor der Welt:
Laß' von der Sonne
Das Herz dir bescheinen,
Bleibe den Reinen
Fröhlich gesellt!

Schößf' aus des Lebens ureigenstem Quell
Reichlicher Lehren
Frischesten Trank;
Denn die Chimären,
Die schwächlichen Grillen,
Lähmen den Willen,
Machen dich krank.

Weißt du, was auch noch im Alter dir hilft,
Hilft zu der Jugend
Feurigem Schwung?
Übe die Tugend
Des Liebens im Busen
Und an den Musen
Küsse dich jung!