Northeimer Datenbank Deutsches Gedicht

Der Sterbende von

Der Sterbende

Von fernen Ufern glänzt ein dunkles Meer
Ans Land herüber. Immer näher treiben
Die wunderlichen Wellen zu mir her.

Von fernen Ufern glänzt ein dunkles Meer
Zu mir herüber, rätselhaft und weit.
Aus seiner nächtigen Tiefe steigt ein Stern:
Mein Zukunftsstern, aus finstrer Ewigkeit.