Northeimer Datenbank Deutsches Gedicht

Die bessere Welt von

Die bessere Welt

Wer glaubt, wer denkt im irdischen Staube,
Erkennt die Welt als Jammertal,
Doch überwindet ihre Qual
Der Geist noch mächtger als der Glaube.

Der Glaube, tief von Nacht umstellt,
Kann eine bessre Welt nur hoffen;
Der Geist, die hellen Augen offen,
Ist selbst schon eine bessre Welt.