Northeimer Datenbank Deutsches Gedicht

Gebet von

Gebet

Wenn den Glauben einst das Schauen
Und Besitz die Hoffnung krönt
Und den Guten, Auserwählten
Dein Verheißungswort ertönt;

Wenn du lohnst mit goldnen Kronen
Die Gerechten groß und klein,
Dann Herr, gib der Kronen schönste,
Gib sie meinem Mütterlein!