Northeimer Datenbank Deutsches Gedicht

Streb' in Gott dein Sein zu schlichten von

Streb' in Gott dein Sein zu schlichten,
Werde ganz, so wirst du stark;
All dein Handeln, Denken, Dichten
Quell' aus einem Lebensmark.

Niemals magst du reinen Mutes
Schönes bilden, Gutes thun,
Wenn dir Schönes nicht und Gutes
Auf demselben Grunde ruhn.