Northeimer Datenbank Deutsches Gedicht

Perle und Lied von

Perle und Lied.

Die Perle wahrend im Gehäuse,
Das seinen Schatz verborgen hält:
So schifft die stille Muschel leise
Durchs tiefe Wogenmeer der Welt.

Der Muschel gleichen meine Lieder:
Von einer Thräne sind sie schwer,
Und leise ziehn sie auf und nieder
Durch meiner Schmerzen tiefes Meer.