Northeimer Datenbank Deutsches Gedicht

Nur einen Freien gibt es, der heißt Gott von

Nur einen Freien gibt es, der heißt Gott,
So spricht der edle Heide Äschylus.
Kein Narr macht diesen Spruch zum Narrenspott,
Weil jeder Staubgeborne dienen muß.
Ich diene, klang des Böhmenkönigs Spruch.
Mensch, Erdenkönig, nie dienst du genug.